Staatsgalerie, Wilhelma und Fernsehturm: Sehenswürdigkeiten in Stuttgart

Kulturell hat Stuttgart – Baden Württemberg viel zu bieten und lockt durch seine Vielseitigkeit und die Sehenswürdigkeiten viele Touristen an. Eine Sehenswürdigkeit ist die Wilhelma, der Zoo der Stadt. Mehr als 10.000 Tiere können in dem Zoo, der früher ausschließlich ein Botanischer Garten war, angesehen werden.

Einen Besuch wert ist darüber hinaus die Stuttgart Staatsgalerie und Gebäudereinigung Stuttgart. Das Kunstmuseum stellt Gemälde aus mehreren Epochen und dabei Bilder ab dem 14. Jahrhundert aus. Werke von Casper David Friedrich, Albrecht Dürer oder Pablo Picasso hängen in der Stuttgart Staatsgalerie.

Das Mercedes-Benz-Museum ist außerdem sehenswert und präsentiert die Historie von Mercedes-Benz. Dabei werden rund 1.500 Werke, die auch alte Autos enthalten, vorgestellt.

Das Neue Schloss ist die mit dem Schlossplatz stellt die ehemalige Residenz der Könige des Landes dar. Der Bau des Schlosses erfolgte bereits im Jahr 1746. Auch der Fernsehturm ist sehenswert und bietet einen Ausblick über die gesamte Stadt.

Die Cannstatter Wasen ist ein populäres Fest in der ganzen Region, welches jedes Jahr rund 4 Millionen Besucher anzieht. Das Volksfest ist eine kleine Variante des Oktoberfests in München und wird seit 1818 ausgetragen.

Mehr Informations über Stuttgart

Jährliche Veranstaltungen in Stuttgart
Stuttgart – eine Stadt voller Berühmtheiten